Der Weinhof Koglmann

Eingebettet in den Hügeln und Wäldern des Südburgenlandes liegt unser Weinhof. Im idyllischen Neusiedl bei Güssing wird seit es geschichtliche Aufzeichnungen gibt Wein produziert. Damals kelterte ihn die Grafschaft Batthyány. Heute produzieren wir bereits in dritter Generation auf denselben historischen Böden unsere Weine.

Bereits 1947 wurde der erste Eigenbauwein vergoren. Heute reifen und gedeihen auf einer Rebfläche von 4 ha unsere Trauben, um welche sich der Junior Chef Mario, der Senior Chef Reinhold und sogar unser über 85-jähriger Opa Otto, kümmern.

Weinhof_alt.png
DSC04884_b.jpg

1948

2022

DSC04319_b.jpg

Erster Weinbaumeister der Familie

Pfeil.png

Von Generation zu Generation wurde so altbewährtes Wissen weitergegeben und um neue Ideen und Innovationen erweitert.

Innovation, Tradition und Generation sind nicht umsonst die drei Säulen, auf denen unser Betrieb aufbaut.

DSC04859_b_gerade.jpg

Tradition

Tradition ist uns wichtig. Der Betrieb wurde auf alt Bewährtem aufgebaut und das wollen wir auch weiterhin beibehalten. Bräuche und Traditionen werden aktiv gelebt und bewahrt und führen dazu, dass wir unsere Wurzeln nie aus den Augen verlieren und zu schätzen wissen.

DSC04592_b.jpg

Innovation

Laufend sind wir um Innovationen bestrebt. Seien es bauliche Maßnahmen, neue Bewirtschaftungsmethoden, innovative Produkte oder der Anbau von neuen ökologischeren Rebsorten – wir probieren uns gerne neu aus, lernen und verwerfen und behalten bei was Sinn macht.

13 (4) (3000x2040)_edited_edited.jpg

Generation

Drei Generationen spielen an unserem Betrieb wie ein gut geöltes Uhrwerk zusammen. Durch Ideenaustausch und Meinungsverschiedenheiten hinterfragen wir Altes und Neues kritisch und ermöglichen so eine dynamische Betriebsführung. 

Banderole_Pfade_beige_schwarz.png